Sie sind hier: Grundstufe > Home > Begabungsförderung > Jüdisches Museum
19.5.2024 : 19:55 : +0200

Unterstützung des “Jüdischen Museums“

Im Rahmen der durch das „Jüdische Museum Berlin“ veranlassten Planung der Eröffnung eines Kindermuseums dürfen sich neben Schülerinnen und Schüler anderer Berliner Schulen zwei Schülerinnen der Friedenauer Gemeinschaftsschule am Ausbau und an der Mitentwicklung des dafür vorgesehenen Konzeptes beteiligen. Hierfür sind wir sehr dankbar. Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Katrin Neuber für die Vermittlung des Kontaktes.

Das Jüdische Museum Berlin plant für 2019 die Eröffnung eines Kindermuseums. Wir möchten gern die Kinder an dem Prozess beteiligen, möchten erfahren, was sie interessiert, was ihre Wünsche an ein solches Museum sind. Die Kinder sollen mitbestimmen, wie die Ausstellung und Programme gestaltet werden. Und sie bekommen die Möglichkeit, Dinge auszuprobieren, hinter die Kulissen des Museums zu schauen und außerhalb der Schule soziale und kulturelle Kompetenzen zu entwickeln.