Sie sind hier: Grundstufe > Home > Gemeinschaft > Unsere Eltern > Eltern-AGs > Parklets
20.4.2024 : 6:32 : +0200

Parklets

Wir würden gern jeweils vor dem Grundstufen- und dem Mittelstufengebäude ein Parklet aufbauen. Bei der Grundstufe hatten wir erwogen, die Einfahrt vor dem roten Tor von beiden Seiten mit Parklets zu gestalten. Aufgrund der größeren baulichen Veränderungen vor dem roten Tor links (der Zugang vom Bürgersteig aus soll vollständig frei sein, aber die Baumscheibe wäre "im Weg", das Geländer müsste abgebaut werden etc.) haben wir erst einmal "nur" zwei Plätze für Parklets beantragt, nämlich den Platz rechts vom roten Tor und den Platz vor dem Eingang der Mittelstufe. Die Beantragung durchläuft ein weitgehend standardisiertes Verfahren, weshalb es nicht ratsam sei, Plätze zu beantragen, die zu viele dieser Randbedingungen nur nach Umbau erfüllen würden.

 

 

Hier sind die Bilder und Kartenausschnitte der Antragstellung. Beantragt sind jeweils zwei Bauelemente (das entspricht der Standardgröße für ein Parklet mit einer Länge von 5 Metern) mit zwei einander gegenüberstehenden Bänken und einem Hochbeet am Rand. Das entspricht dem Modul 3 in der Übersicht der Bauteile. So ist viel Raum zum Quatschen und weniger Pflegeaufwand beim Bepflanzen.

 

 

Beantragtes Parklet vor der Mittelstufe
Beantragtes Parklet vor der Mittelstufe
Wunschfläche für das Parklet vor der Mittelstufe in der Draufsicht
Wunschfläche für das Parklet vor der Mittelstufe
Wunschfläche für das Parklet vor der Mittelstufe in der Draufsicht
Wunschfläche für das Parklet vor der Grundstufe in der Draufsicht
Übersicht über die Baumodule
Übersicht über die Baumodule
Beantragtes Parklet vor der Grundstufe
Beantragtes Parklet vor der Grundstufe