Sie sind hier: Grundstufe > Home > Unser Schulalltag > Fachbereiche > Sport > Fußballmannschaft
10.12.2018 : 14:24 : +0100

Drumbo Cup Mädchen 19.12.2016

Nach einigen Startschwierigkeiten(einige Schülerausweise fehlten), machten wir uns mit Bus und S-Bahn und Verstärkung durch Frau Sommer auf den Weg in die wunderschöne Polizeisporthalle. Da in unserer Gruppe leider eine Schule nicht erschien, dauerte es eine Weile bis wir unseren ersten Auftritt hatten.

 

Bei einer Spieldauer von nur 10 min hielten unsere Debütantinnen 8 min wacker dagegen, mussten sich aber dann mit 0:2 geschlagen geben. Zwei Großchancen gegen Spielende konnten unsere Mädchen leider nicht verwerten.

Beim nächsten Spiel ging es gegen die „Großen“ der Werbellinsee-Grundschule. Gegen die 6.Klässlerinnen und einer Spielzeit von nun 15 min hatten unsere „Kleinen“ nicht den Hauch einer Chance. Zur Spielmitte entschied das Kampfgericht  wegen der deutlichen Überlegenheit des Gegners, dass wir eine Spielerin mehr auf das Feld schicken durften. Das änderte aber an der 2stelligen Niederlage nichts.

Nun kam der Auftritt von Frau Sommer. Als Seelentrösterin und moralischer Unterstützung, war Sie uns eine Große Hilfe. Nun ging es mit schweren Schritten und völlig ausgepumpt wieder auf den Rückweg.

 

Fazit: Für das kurze Bestehen der AG, war das schon einmal ein guter Anfang. Bei der Siegerehrung durch Frau Havenstein wurde unser Team besonders gelobt. Trotz des jungen Jahrgangs wurde der Mut und die Einstellung der Mädels hervorgehoben. Dieses teilten auch alle Anwesenden Trainer und Mannschaften mit standing ovations. Das war ein gelungener Auftritt für unsere Schule.

 

Lutz Weber & Ronald Habel

Friedenauer Gemeinschaftsschule beim 42. Drumbo-Cup

 

Nach Wochen der Vorbereitung war es endlich soweit. Am Dienstag 12. Januar 2016 trafen wir uns pünktlich um 8:45 Uhr am Soccerfeld der Schule.

Bei leichtem Nieselregen machten sich die 8 ausgewählten Vertreter der Schule auf den Weg zum Veranstaltungsort, der Schöneberger Sporthalle. Flagge zeigten, in den neuen hellblauen Trikots:

 

Alysius Fofanah

Enno Lange

Methehan Aydin

Eray Keskin

Elton Beqiri

Hakan Coskun

Emirhan Gülenler

David Dustin

 

Gleich im ersten Spiel gegen die GS auf dem Tempelhofer Feld, dem späteren Gruppensieger, hatten wir keine Chance. Alle körperlich und spielerisch (komplette Vereinsmannschaft) überlegen musste das Spiel 0:5 abgegeben werden.

 

Nach 50 Minuten, dann das zweite Gruppenspiel gegen die Teltow GS. Bis zur 7. Minute war das Spiel ausgeglichen 1:1. Durch 2 Unachtsamkeiten in der Abwehr kassierten wir noch 2 Gegentreffer zum Endstand 1:3.

 

Im letzten Gruppenspiel hieß der Gegner Neumark GS. Trotz deutlicher Überlegenheit, brachten unsere Jungs den Futsalball nicht am Neumarkkeeper vorbei. Endstand 0:0.

 

Der anschließende Rückweg zur Schule gestaltete sich dann sehr schleppend. Mit hängenden Köpfen und einem Dämpfer für die eigenen gesetzten Erwartungen wurden die Kinder um 12:45 Uhr an der Schule entlassen.

 

Fazit: Es wartet noch viel Arbeit auf die Trainer Ronnie und Lutz. Trotz vieler Vereinsspieler konnten wir nicht ein einziges Spiel gewinnen. Zur Organisation des Turniers ist anzumerken, dass die Schiedsrichterleistungen nicht akzeptabel waren. Bei einigen Kindern war das Alter mehr als zweifelhaft.

 

Lutz Weber i.A. von Sven Klempin

Unsere Fußballmannschaft

Fußballturnier der Grundschulen in Tempelhof- Schöneberg 2015

 

Am Dienstag, 29. September fand bei sommerlichen Temperaturen auf dem Sportplatz am Vorarlberger Damm das jährliche Fußballturnier der Grundschulen des Bezirks Tempelhof-Schöneberg für den Jahrgang 2004 und jünger statt. Es nahmen 16 Mannschaften teil!

Unsere Schulmannschaft bestand nur aus Spielern, die fleißig an der Fußball AG teilnehmen! Leider konnten wir nicht alle mitnehmen.

Unsere Mannschaft hat unsere Schule super vertreten, sowohl vom Verhalten als auch von den Ergebnissen. Danke dafür!

In 2x10 min. hatten wir in drei Gruppenspielen folgende Ergebnisse erzielen können:

Friedenauer Gemeinschaftsschule- Scharmützelsee Grundschule     3:3

Friedenauer Gemeinschaftsschule-Stechlinsee Grundschule             0:2

Friedenauer Gemeinschaftsschule-Paul-Simmel- Grundschule           1:1

In unserer Gruppe belegten wir Platz 3! Leider haben wir uns nicht für die nächste Runde qualifizieren können. Die nächste Herausforderung die auf uns wartet, ist der Drumbo Cup in der Halle!

 

Bis dahin werden unsere AG Fußball SchülerInnen noch viel dazulernen!