Sie sind hier: Grundstufe > Home > Unser Schulalltag > Fachbereiche > Theater > 2013/14 Klasse 4a
15.7.2019 : 22:21 : +0200

„Prinzessin auf der Erbse“ mit der Klasse 4a

Dieses Theaterstück nach dem gleichnamigen Märchen von Hans-Christian Andersen wurde von der Klasse 4a mit der Klassenlehrerin Frau Lorenz, dem Bühnenbildner Herrn Korn und dem Theaterlehrer Herrn Raabe erarbeitet. Es hatte im Dezember 2013 Premiere und es gab sechs gut besuchte Aufführungen. 

 

Ein Prinz und ein Narr sind auf der Suche nach einer feinfühligen Prinzessin. Sie treffen auf eine ständig lachende, eine verspielte und eine vor Kraft strotzende Prinzessin, die der Prinz alle ablehnt. Ferner begegnen ihnen noch zwei streitende Prinzessinnen, sowie eine Prinzessin mit einem Floh, die ebenfalls nichts für den Prinzen sind. Zurück im Schloss meldet sich schließlich ein Mädchen, welches den Prinzen heiraten will. Die Königin unterzieht sie einer schweren Prüfung: Sie soll unter vielen Matratzen eine Erbse spüren. Als das gelingt, ist die richtige Prinzessin gefunden, und die Hochzeit kann gefeiert werden.